TauchKa ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Tauchdruckpumpen im Test (2022)

Die richtige Wahl für große Förderhöhen

Simon (TauchKa Guide) Simon

Für Tauchdruckpumpen sind große Förderhöhen von bis zu 50 Metern und lange Strecken kein Problem.

Sie können Wasser aus großen Tiefen heraufbefördern.

Eine Tauchdruckpumpe wird in der Regel mit Klarwasser betrieben, weil große Schmutzteilchen nicht in die Pumpe geraten sollten. Regenwasser aus Zisternen kann aber transportiert werden.

Die richtige Wahl ist eine Tauchdruckpumpe etwa für den Betrieb eines Rasensprengers oder eine Gartendusche.

Die 7 besten Tauchdruckpumpen

Testsieger
Einhell Tauchdruckpumpe GC-DW 900 N

Einhell GC-DW 900 N

Kraftvolle und robuste Tauchdruckpumpe mit 900 Watt Leistung und Schwimmerschalter für den Einsatz in Brunnen, Schächten, Zisternen und weiteren Klarwasser Reservoirs mit bis zu 7m Wassertiefe.

Zum Angebot
Preis-Leistung
T.I.P. 30136

T.I.P. 30136

Die Tauchdruckpumpe DRAIN 6000/36 ist speziell konzipiert für den mobilen Einsatz.

Zum Pumpen und zum Weiterleiten unter Druck von klarem Wasser bis zu 2 mm Korngröße aus Brunnen und Zisternen mit einem Durchmesser von min. 500 mm.

Zum Angebot
Empfehlung
Einhell Tauchdruckpumpe GE-PP 1100 N-A

Einhell Tauchdruckpumpe GE-PP 1100 N-A

Die Einhell Tauchdruckpumpe sorgt mit 1.100 Watt für den nötigen Druck, um Klarwasser aus der Regenwasser-Zisterne, dem Wasserreservoir und -schacht oder dem Gartenbrunnen an die gewünschte Stelle zu befördern.

Zum Angebot

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Eine Tauchdruckpumpe kann einen großen Höhenunterschied von bis zu 50 Metern überwinden und eignet sich etwa für den Einsatz in tiefen Brunnen.

  • Alle Bestandteile sind robust und der Motor arbeitet mit großer Leistung.

  • Viele Tauchdruckpumpen arbeiten nicht nur mit einem Schaufelrad, sondern gleich mit mehreren Schaufelrädern. Mit Hilfe eines Schlauches wird das Wasser an die gewünschte Stelle transportiert.

Verschiedene Modelle im Test

Einhell GC-DW 900 N

Dieses Modell ist leistungsstark und dennoch preiswert.

Es arbeitet mit einer Leistung von 900 Watt und kann 6.000 Liter pro Stunde befördern.

Die Förderhöhe liegt bei bis zu 32 Metern; die Eintauchtiefe bei bis zu 8 Metern.

Die Pumpe nimmt Fremdkörper mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 Millimetern auf und arbeitet mit drei Pumprädern.

Gardena 6000/S

Die Pumpe aus dem Hause Gardena schafft Förderhöhen von bis zu 45 Metern und Tauchtiefen von bis zu 12 Metern.

Es arbeitet mit einer Leistung von 1.050 Watt und kann 6.000 Liter pro Stunde befördern.

Ein passendes Kabel mit einer Länge von 15 Metern wird mitgeliefert.

Die Antriebswelle ist aus Keramik, die Pumpe verfügt zudem über einen Filter, einen Rückflussstopp und einen Thermoschutzschalter.

Kärcher BP 2 Cistern

Mit einer Leistung von 800 Watt kann diese Tauchdruckpumpe eine Fördermenge von bis zu 5.700 Litern pro Stunde bewegen.

Die Förderhöhe liegt bei bis zu 32 Metern und die Eintauchtiefe bis zu 7 Metern.

Das Gerät verfügt über einen integrierten Vorfilter, einen Schwimmschalter mit Kabelfixierung und ein dreistufiges Pumpenlaufwerk.

Tauchdruckpumpe von GARDENA

Was sonst noch wichtig ist

Bei den meisten Tauchdruckpumpen sorgt ein integrierter Druckschalter für die Abschaltung, sobald eine bestimmte Wassermenge unterschritten wird.

So ist die Tauchdruckpumpe vor dem Trockenlaufen abgesichert. Auch im Nachhinein kann die Pumpe mit einem Druckschalter nachgerüstet werden.

Zubehör-Sets gibt es etwa bei Amazon schon ab 15 Euro.

Wenn man den Schlauch mit der Pumpe verbindet, muss auf einen dichten Abschluss geachtet werden.

Nur wenn keine Luft eindringt, kann die Tauchdruckpumpe den notwendigen Druck auch aufbauen.

Tauchdruckpumpen sollten nur mit sauberem Wasser arbeiten, aber ein Vorfilter sollte dennoch verwendet werden, um das Gerät vor Schmutzteilchen zu schützen.

So bleiben Schläuche, Leitungen und auch die Düsen immer frei.

Einen passenden Vorfilter , zum Beispiel aus dem Hause Kärcher, gibt es für rund 50 Euro.

Tauchdruckpumpe von GARDENA

Wo kann man Tauchdruckpumpen kaufen?

Egal ob Obi, Toom, Bauhaus, Hagebaumarkt oder Hornbach – gut sortierte Baumärkte bieten eine große Auswahl an Tauch- und Gartenpumpen.

Auch notwendiges Zubehör wird hier angeboten. In vielen Baumärkten gibt es auch die Option, Pumpen für eine gewisse Zeit zu mieten.

Gerade in den Sommermonaten werden Gartengeräte verschiedener Hersteller aber auch bei Discountern wie Aldi oder Lidl angeboten.

Wer auf eine persönliche Beratung verzichten kann, der findet im Internet schnell und bequem das richtige Gerät.

Nicht nur bei Amazon, auch bei zahlreichen anderen Onlineshops können Tauchpumpen bestellt und direkt nach Hause geliefert werden.

Die Tauchdruckpumpe GDT 901 wird hier für mehrere Einsatzgebiete vorgestellt.

Ebenfalls geeignet für Brunnen und Zisternen.

Ein integrierter Druckschalter sorgt für die Abschaltung, sobald eine bestimmte Wassermenge unterschritten wird.

Vor- und Nachteile einer Tauchdruckpumpe

  • Vorteile
  • Große Höhenunterschiede werden überwunden.
  • Weite Strecken können zurückgelegt werden.
  • Verschiedene Einsatzgebiete werden abgedeckt.
  • Kraftvolle und robuste Pumpen
  • Nachteile
  • Nicht alle Modelle verfügen über eine Rückflussklappe
Tauchdruckpumpen im Test (2022)
1
Einhell Tauchdruckpumpe GC-DW 900 N B00HWS8VG8 Einhell Einhell Tauchdruckpumpe GC-DW 900 N (900 W, 6.000 l/h max. Fördermenge, 7m max. Eintauchtiefe, Edelstahlgehäuse, Schwimmerschalter, 2 Aufhängeösen) product-image
2
T.I.P. 30136 B007ZN8RDM T.I.P. T.I.P. 30136 Tauchdruckpumpe Drain 6000/36 (950 W, max. 6.000 l/h, 34m Förderhöhe, Fremdkörper bis 2 mm, Stufenlos höhenverstellbarer Schwimmerschalter) product-image
3
Einhell Tauchdruckpumpe GE-PP 1100 N-A B079TGH7R7 Einhell Einhell Tauchdruckpumpe GE-PP 1100 N-A (1100 W, max. 6000 l/h, 45 m Förderhöhe, max. Eintauchtiefe 12 m, Kabellänge 15 m, Überlastschalter, mit Automatikfunktion und Trockenlaufsicherung) product-image
4
T.I.P. 30182 DrainPress 3200/24 B071ZB762K T.I.P. T.I.P. 30182 Tauchdruckpumpe DrainPress 3200/24, bis 3.200 l/h Fördermenge product-image
5
Kärcher Tauchdruckpumpe BP 2 Cistern B00HF2X9EA Kärcher Kärcher Tauchdruckpumpe BP 2 Cistern product-image
6
Kärcher Tauchdruckpumpe BP 4 Deep Well B00HF2XBXY Kärcher Kärcher Tauchdruckpumpe BP 4 Deep Well product-image
7
GARDENA Comfort 6000/5 automatic B0013BBP72 Gardena Gardena Comfort Tauch-Druckpumpe 6000/5 automatic: Tauchpumpe mit 6.000 l/h Fördermenge, 1.050 W Motor, bis 12 m Eintauchtiefe, Schutz vor Trockenlauf, inkl. 15 m Befestigungsseil (1476-20) product-image