TauchKa ist leserunterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Drainagepumpen im Test (2021)

Wichtiger Schutz vor Feuchtigkeit

Simon (TauchKa Guide) Simon

Drainagepumpen kommen dann zum Einsatz, wenn Gebäude vor zu hohem Grundwasser geschützt werden müssen und können in engen Schächten betrieben werden.

Eine Drainage hat die Aufgabe, Wände und das Fundament eines Gebäudes vor Wasser zu schützen.

Eine Drainagepumpe wird im sogenannten Drainageschacht eingesetzt, um die umliegenden Wände vor Feuchtigkeit zu schützen.

Drainagepumpen werden auch als flachsaugende Schmutzwasser-Tauchpumpen bezeichnet.

Die 7 besten Drainagepumpen

Testsieger
T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac

T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac

Speziell konstruierte Schmutzwasser-Drainage-Tauchpumpe mit vertikalem Pumpenausgang und integriertem Schwimmerschalter.

Auch für verschmutztes Wasser bis 16 mm Korngröße verwendbar.

Zum Angebot
Preis-Leistung
T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac 30191

T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac 30191

Die Pumpe von T.I.P: Zum Einsatz in Drainageschächten aber auch diverse Anwendungsmöglichkeiten.

Dazu ist diese Pumpe umschaltbar von automatischen auf manuellen Betrieb.

Zum Angebot
Empfehlung
T.I.P. 30166 Drainage Tauchpumpe Integra

T.I.P. 30166 Drainage Tauchpumpe Integra

Drainagen Tauchpumpe Integra 8000 – flachabsaugend bis 2 mm Speziell konstruierte Drainage-Tauchpumpe mit vertikalem Pumpenausgang und integriertem Schwimmschalter.

Zum Angebot

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Drainagepumpen können in engen Schächten eingesetzt werden.

  • Diese Pumpen werden in einem Drainageschacht eingesetzt, um die umliegenden Wände vor zu viel Feuchtigkeit zu schützen.

Verschiedene Modelle im Test

T.I.P. Drainage Tauchpumpe

Dieses Modell ist ideal für Notentwässerung und kann in engen Schächten eingesetzt werden.

Die Pumpe ist flachsaugend bis zu 2 mm und hat eine Förderleistung von 8.000 Litern Wasser pro Stunde.

Ein Schlauch-Schlussstück und ein Rückschlagventil sind im Lieferumfang enthalten.

Der Hersteller gibt auf Ersatzteile eine Garantie von 10 Jahren.

Flachsaugende Schmutzwasserpumpe

Sie ist vielseitig einsetzbar, etwa zur Gartenbewässerung, als Kellerpumpe oder für die Regentonne.

Sie verfügt über einen magnetischen Schwimmschalter, arbeitet mit 550 Watt und befördert bis zu 800 Litern Wasser pro Stunde.

Das Gehäuse ist aus Edelstahl.

Drainagepumpe von metabo

Einhell Kombipumpe

Diese Pumpe aus dem Hause Einhell arbeitet mit 730 Watt und schafft 500 Liter Wasser pro Stunde.

Die Kombipumpe ist sowohl für Klarwasser als auch für Schmutzwasser geeignet.

Schmutzpartikel mit einem Durchmesser von bis zu 30 mm können aufgesaugt werden.

Die Pumpe verfügt über einen Schwimmschalter.

Das Gehäuse ist aus Edelstahl.

Drainagepumpe Anwendung (Grafik)

Was sonst noch wichtig ist

Eine Drainagepumpe sollte über einen Niveausensor verfügen.

Dieser Sensor sorgt dafür, dass die Pumpe immer dann die Arbeit aufnimmt, wen es notwendig ist.

Die Ausschaltung erfolgt automatisch, wenn kein Wasser abgepumpt werden muss.

Viele Modelle verfügen auch über ein Alarm-System.

Ist ein kritischer Wasserstand erreicht, wird der Alarm automatisch ausgelöst.

Drainagepumpe von metabo im Einsatz

Wo kann man Drainagepumpen kaufen?

Egal ob Obi, Toom, Bauhaus, Hagebaumarkt oder Hornbach – gut sortierte Baumärkte bieten eine große Auswahl an Tauch- und Gartenpumpen.

Auch notwendiges Zubehör wird hier angeboten. In vielen Baumärkten gibt es auch die Option, Pumpen für eine gewisse Zeit zu mieten.

Gerade in den Sommermonaten werden Gartengeräte verschiedener Hersteller aber auch bei Discountern wie Aldi oder Lidl angeboten.

Wer auf eine persönliche Beratung verzichten kann, der findet im Internet schnell und bequem das richtige Gerät.

Nicht nur bei Amazon, auch bei zahlreichen anderen Onlineshops können Tauchpumpen bestellt und direkt nach Hause geliefert werden.

Vor- und Nachteile einer Drainagepumpe

  • Vorteile
  • Mehrere Einsatzmöglichkeiten
  • Viele Produkte auf dem Markt erhältlich
  • Nachteile
  • Sie müssen sich vor dem Kauf gut informieren
Drainagepumpen im Test (2021)
1
T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac B07BC24TX7 T.I.P. T.I.P. Schmutzwasser Drainage-Tauchpumpe I-Compac 7500, bis 7.500 l/h Fördermenge product-image
2
T.I.P. Drainage-Tauchpumpe I-Compac 30191 B07BBSKWDT T.I.P. T.I.P. Schmutzwasser Drainage-Tauchpumpe I-Compac 13000, bis 13.000 l/h Fördermenge product-image
3
T.I.P. 30166 Drainage Tauchpumpe Integra B00CQ38I7Q T.I.P. T.I.P. 30166 Drainage Tauchpumpe Integra 8000, flachabsaugend bis 2 mm, bis 8.000 l/h Fördermenge product-image
4
Amur DRAIN-TOP-2-370 B07J2PZJW3 AMUR AMUR Schmutzwasser Tauchpumpe DRAINAGEPUMPE FÄKALIENPUMPE TROPFKÖRPERPUMPE Drain-TOP-Vortex 370-/GM Magnetic Float als Gartenpumpe zum Bewässern/Entwässern mit Magnetischen Schwimmerschalter product-image
5
Jung U 6 K ES JP09260 B00CESJQC4 UK Jung U 6 K ES Tauchpumpe Drainagepumpe JP09260 product-image
6
Metabo 604112000 DP 28-10 S INOX B00AFZLBMG Metabo Metabo 604112000 Drainagenpumpe / Schmutzwasserpumpe DP 28-10 S INOX | + Schwimmerschalter | Gehäuse Edelstahl (1850 W / F.Menge 28000 l/h / F.Höhe 17m / 1,7 bar) product-image
7
IBO Profi B076X3J1HS IBO / DABAT IBO Profi Drainagepumpe Pumpe Tauchpumpe – 280l/min – 2″ – 230V – Förderhöhe 11m product-image